KÖNIGSCARD - einfach ausprobieren
KÖNIGSCARD - einfach ausprobieren
  • KÖNIGSCARD - MEIN URLAUB

    200 Spitzenerlebnisse inklusive

  • KÖNIGSCARD - MEIN URLAUB

    200 Spitzenerlebnisse inklusive

  • KÖNIGSCARD - MEIN URLAUB

    200 Spitzenerlebnisse inklusive

  • KÖNIGSCARD - MEIN URLAUB

    200 Spitzenerlebnisse inklusive

  • KÖNIGSCARD - MEIN URLAUB

    200 Spitzenerlebnisse inklusive


Region Tirol | Berge und Wandern

Sonnalmbahn Berwang

Berg- und Talfahrt - 1 x pro Tag

Öffnungszeiten:

Wintersaison:

16. Dezember bis 01. April: täglich 8.50 Uhr bis 16.15 Uhr

Teilbetrieb möglich, weitere Informationen siehe Website

Von Berwang geht’s mit der Sesselbahn-Sonnalmbahn hoch auf 1.610 m und von Bichlbach mit der Almkopfbahn zur Hochalm. Oben erwartet euch ein sonniger, schöner Aussichtspunkt mit Alpenpanorama.

Hinweis: Es ist möglich die Talfahrt für die Almkopfbahn einzulösen (keine weitere Berg- und Talfahrt inklusive). Rückkehr von der Talstation der Almkopfbahn zur Talstation der Sonnalmbahn ist dann nur zu Fuß oder per Bus (kostenpflichtig) möglich. Die Gehzeit beträgt ca. 1 Stunde (5,5 km).

Anreise von Garmisch: Fernpass-Bundesstraße Richtung Füssen folgen. Kurz vor Bichlbach verlasst Ihr die Fernpass-Bundesstraße und folgt der Beschilderung Richtung Berwang. Ihr findet die Sonnalmbahn direkt an der Straße auf der rechten Seite (beim Ortseingang).

Anreise von Füssen: Fernpass-Bundesstraße nach Bichlbach folgen. In Bichlbach verlasst Ihr die Fernpass-Bundesstraße und folgt der Beschilderung Richtung Berwang. Ihr findet die Sonnalmbahn direkt an der Straße auf der rechten Seite (beim Ortseingang).

Achtung: In der KÖNIGSCARD ist die Leistung Ski fahren nicht enthalten!

  • Sonnalmbahn im Winter
  • Sonnalmbahn im Winter
Anschrift: Sonnalmbahn Berwang
Berwang 120
6622 Berwang
Telefon: +43 5674 812413
Web: berwang.tirol
Anfahrt: Routenbeschreibung
Social Media: Facebook 

Anreise & Karte

Zurück zur Übersicht